aktuellfinnlandstudiumreisengaleriegaestebuchlinkskontakt
english
 
Geschichte
 

_Eckdaten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ca. 9000 vor Chr. kommen die ersten Menschen nach Finnland, die als heutige Vorfahren des finnischen Volkes gelten.

1155 wird mit Missionaren aus Schweden der christliche Glaube nach Finnland gebracht.

Finnland wir im Laufe der Jahrhunderte immer wieder stark von Schweden und Russland bedrängt. Die offizielle Landessprache ist schwedisch. Lange wird der finnische Sprachegebrauch unterdrückt.

1809 wird Finnland autonomes Grossfürstentum unter Russland.

1917 erklärt Finnland seine Unabhängigkeit.

1939 - 1944 kämpft Russland gegen Finnland und gewinnt kleine Teile, allerdings wird das Land nie dauerhaft besetzt und behält seine Unabhängigkeit

1955 tritt wird Finnland Mitglied der vereinten Nationen

1995 kommt es zur Mitgliedschaft in der europäischen Union.

 

© copyright 2004 - Björn Bornemann