aktuellfinnlandstudiumreisengaleriegaestebuchlinkskontakt
english
 
Zur Motivation ein Jahr ins Ausland zu gehen.
 

motivation

Vorbereitungen

anreise

sprachkurs

lahti polytechnic

projekte

info-links

 

_Warum Finnland?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie kommt man auf die Idee gerade in Finnland zu studieren?

Es gibt sicher zahlreiche positive, sowie negative Vorurteile gegenüber diesem Land, vor allem von denen, die dort natürlich noch nie waren. Das Schöne ist: die postitiven Vorurteile stimmen fast alle, die negativen kaum! Die Beste Frage, von der mir jemand erzählte, war die, nach dem Schießkurs, den man unbedingt machen sollte, wegen der Bären… Nun- in Finnland gibt es sie noch, aber bestimmt nicht in der nächsten Nähe von Menschen.

Viele meinen, es sei dort immer kalt und dunkel (ausser vielleicht im Sommer) und die Mücken fressen jeden lebendig… Grundsätzlich kann ich nach zahlreichen Urlauben in allen Skandinavischen Ländern sagen, dass dies alles nicht wirklich stimmt. Ich möchte hier auf den Bereich Finnland verweisen (s.o.), wo ich einige Fakten gesammelt habe, unter anderem auch Durchschnittstemperaturen und Regenhäufigkeit.

Seit Jahren bin ich nun Skandinavienfan, war oft in Schweden und Norwegen und auch schon zweimal im Urlaub in Finnland, daher wusste ich, was auf mich zukam. Mich interessierte das Land, die Kultur und natürlich die Erfahrung, einmal in einer völlig unbekannten Umgebung zu studieren. Für das skandinavische Design hatte ich mich schon seit Jahren begeistert, dies war wohl einer der Hauptgründe, weshalb ich in einem dieser Länder gerne studieren wollte und Lahti ist die einzige Partnerhochschule, die offiziell, d.h. Vertraglicher Erasmuspartner unserer Fachhochschule in Hannover ist, zumindest was den Bereich Inustriedesign angeht.

 

© copyright 2004 - Björn Bornemann